Article Index

International and national study exchanges, discussions, book launches and many more events on current gender topics are a regular part of the institute's schedule.

 


 

Filmnachmittag an der HWR "Die Göttliche Ordnung"

 

Schweiz, 1971: Nora ist eine junge Hausfrau und Mutter, die mit ihrem Mann, den zwei Söhnen und dem missmutigen Schwiegervater in einem beschaulichen Dorf im Appenzell lebt. Hier ist wenig von den gesellschaftlichen Umwälzungen der 68er- Bewegung zu spüren. Die Dorf- und Familienordnung gerät jedoch gehörig ins Wanken, als Nora beginnt, sich für das Frauenwahlrecht einzusetzen, über dessen Einführung die Männer abstimmen sollen. Von ihren politischen Ambitionen werden auch die anderen Frauen angesteckt und proben gemeinsam den Aufstand. 

(Quelle: www.goettlicheordnung.de) 

 

Wann?: Am 30. Januar 2019, 16:00-18:30 Uhr

Wo?: HWR Schöneberg, Haus A, Raum 2.04, Badensche Straße 52, 10825 Berlin

Anmeldung unter This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Plakat mit weiteren Informationen.

 

 
 
Political Economy Forum: Restructuring in the (Global) Care Economy - a Setback of Gender Equality?

HTMI P Care 2018 online 1

__

15. Juni 2018, 16:00-18:00

HWR Berlin, Campus Schöneberg
Badensche Str. 50-51
Haus B, Raum B 2.01

"Frauen und die Vereinten Nationen“: Öffentliche Vorlesungsreihe und Ausstellung an der HWR Berlin im Sommersemester 2018

Bildschirmfoto 2018 06 13 um 17.56.29

Über viele Jahrhunderte oblag es allein den Männern, die internationale Politik und Diplomatie zu bestimmen. Frauen waren weder als Akteurinnen vertreten noch mit ihren besonderen Bedürfnissen berücksichtigt. Inzwischen ist die Weltpolitik keine Männersache mehr, denn auf dem Weg zur Gleichberechtigung der Geschlechter haben die Vereinten Nationen in den vergangenen Jahrzehnten erhebliche Fortschritte erzielt.

Im Rahmen der Vorlesungsreihe diskutieren national und international renommierte Expertinnen und Experten aus der internationalen Zusammenarbeit aktuelle Erfolge und Herausforderungen auf dem Weg zur Gleichberechtigung der Geschlechter in der internationalen Politik und Diplomatie. Dabei geht es u.a. um den Einfluss von Frauen auf globale Friedensprozesse, gendergerechte Arbeit und die feministische Außenpolitik Schwedens.

Im Blickpunkt der Ausstellung stehen schon erzielte Erfolge auf dem Weg zur Gleichberechtigung, künftige Herausforderungen an die Vereinten Nationen sowie einzelne Frauen, die sich in besonderem Maße um eine gleichberechtigte Welt verdient gemacht haben.

Die Vorlesungsreihe und die Ausstellung werden vom HTMI und der Deutschen Gesellschaft für die Vereinten Nationen e.V. (DGVN) organisiert und sind in das Studium Generale der HWR Berlin und die Semesterausstellungsreihe der Hochschulbibliothek eingebunden.

Ausstellungseröffnung vom 17. Mai 2018
HWR 170518 SebastianGabsch 012HWR 170518 SebastianGabsch 017HWR 170518 SebastianGabsch 023HWR 170518 SebastianGabsch 031HWR 170518 SebastianGabsch 071
Foto: © HWR Berlin, Sebastian Gabsch

Bericht von Sozial.de
Fotogalerie
Plakat
Flyer

 

 

Vorlesungsreihe

Anmeldung an: htmi[at]hwr-berlin.de und Ansprechpartnerin am HTMI: jana.hertwig[at]hwr-berlin.de

Erster Praxisvortrag: Donnerstag, 14. Juni 2018 von 16.00-18.00 Uhr, HWR-Campus Schöneberg, Haus B 4.41

  • „Bisherige Erfolge sowie Herausforderungen und Chancen für die Gleichstellung der Geschlechter im Rahmen der Vereinten Nationen“, Karin Nordmeyer, Vorsitzende von UN Women Nationales Komitee Deutschland e.V.

IMG 4050
Foto: © Sylke Schumann, HWR Berlin

Präsentation Karin Nordmeyer

Zweiter Praxisvortrag: Donnerstag, 21. Juni 2018 von 16.00-18.00 Uhr, HWR-Campus Schöneberg, Haus B 4.41

  • „Frauen, Frieden, Sicherheit: Deutschlands Beitrag zu inklusiveren Friedensprozessen“,Nicola Popovic, Projektleiterin zu Frauen, Frieden und Sicherheit am Zentrum für Internationale Friedenseinsätze (ZIF)

IMG 4099 2
Foto: © Sylke Schumann, HWR Berlin
Präsentation von Nicola Popovic

Podiumsdiskussion: Donnerstag, 28. Juni 2018 von 16.00-18.00 Uhr, HWR-Campus Schöneberg, Haus B 4.41

  • „(UN)Involved in Female Labor? Der Beitrag internationaler Standardsetzung zu gendergerechter Arbeit"
  • Dr. Annette Niederfranke, Direktorin der Vertretung der Internationalen Arbeitsorganisation in Deutschland (ILO Berlin)
  • Prof. Dr. Reingard Zimmer, Professur für Deutsches, Europäisches und Internationales Arbeitsrecht der HWR Berlin und Mitglied des HTMI
  • Juliane Rosin, Projektleiterin "Internationale Gleichstellungspolitik", Deutscher Frauenrat + W20

20180628 171412 resized

Dritter Praxisvortrag: 5. Juli 2018 von 16.00-18.00 Uhr, HWR-Campus Schöneberg, Haus B 4.41

  • „Die feministische Außenpolitik Schwedens“, Johan Frisell, Gesandter, Referatsleiter, Schwedische Botschaft, Berlin

Bildschirmfoto 2018 07 10 um 10.56.50


Ausstellung: Juristinnen in der DDR
Vom 2.-30. November 2017 fand an der HWR Berlin, Standort Lichtenberg, eine Ausstellung zum Thema "Juristinnen in der DDR" statt. Die Ausstellung wurde vom HTMI in Kooperation mit dem Deutschen Juristinnenbund e.V. (djb) organisiert.
Beitrag Berliner Woche
Plakat
djb-Flyer
HWR-News 

Feierliche Verabschiedung von Prof. Dr. Friederike Maier
Am 12. Oktober 2017 fand die feierliche Verabschiedung von Prof. Dr. Friederike Maier, der Gründerin des Harriet Taylor Mill-Institutes, statt.
Programme (PDF)

Sektion Sozialpolitik in der Deutschen Gesellschaft für Soziologie / Section Social Politics, German Sociological Association, Annual Conference 2017: Angst im Sozialstaat – Sozialstaat in Angst? / Fear in the Welfare State - Welfare State in Fear?
June 22-23, 2017, at HWR Berlin
Programme (PDF)

Debate Evening:  Questioning the binary design standard? The example of design politics of restrooms in organizations / Die zweigeschlechtliche Gestaltungsnorm hinterfragen? Das Beispiel der Gestaltungspolitiken von Toiletten in Organisationen
Open meeting of the Berlin idm regional office together with the Harriet Taylor Mill Institute at HWR Berlin
June 13, 2017 at HWR Berlin

Gipfeltreffen mit Lagarde und Schwesig
Im Rahmen des W20-Gipfels trafen 21 Studentinnen der HWR Berlin exklusiv IWF-Direktorin Christine Lagarde und Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig. Es ging um die Frage „Was muss getan werden, um die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern im Erwerbsleben und in der Zivilgesellschaft zu ermöglichen?“
April 27, 2017
HWR article 1
HWR article 2

LAGEN Conference: Politiken der Reproduktion - Politics of Reproduction
Poster presentation by Dr. Jana Hertwig on the research project "Menschenwürdige Arbeit und Zugang zum Recht? - Eine rechtsvergleichende Untersuchung der Rechte von Hausangestellten in heutigen Diplomat/innenhaushalten in Deutschland, Österreich und der Schweiz / Decent work and legal access? A comparative case study of domestic workers' rights in diplomatic households in Germany, Austria and Switzerland"
March 27-29, 2017 in Hanover
Poster
Conference programme (PDF)

Strategic Skills for Women on Corporate Boards
Information meeting on the academic training "Strategic Skills for Women on Corporate Boards" - year of 2017 - of HTMI und IMB at HWR Berlin on March 3, 2017, 6 pm, at HWR Berlin (Campus Schöneberg), Room C93.


German Red Cross Berlin Conference: Verbreitung des Humanitären Völkerrechts / Dissemination of International Humanitarian Law
Presentation by Dr. Jana Hertwig on "Protection of Women in Armed Conflicts"
December 2, 2016, German Red Cross Berlin
Presentation (PDF)
Press release

15 Years Harriet Taylor Mill Institute: Gender and the Crisis in the EU: What next?
Anniversary in October 2016
October 18, 2016, 6 pm, at HWR Berlin, House A, Room 2.01
Poster (PDF)
Press release
Book "Crisis" by Sylvia Walby

Strategic Skills for Women on Corporate Boards
Information meeting on the academic training "Strategic Skills for Women on Corporate Boards" - year of 2016 - of HTMI und IMB at HWR Berlin on February 12, 2016, 7 pm, at HWR Berlin (Campus Schöneberg), Room A 2.05.


Strategic Skills for Women on Corporate Boards
Final event of the academic training "Strategic Skills for Women on Corporate Boards" - year of 2015 - of HTMI und IMB at HWR Berlin on February 13, 2015, 7 pm, at HWR Berlin (Campus Schöneberg), Room A 2.05.


Strategic Skills for Women on Corporate Boards
Information meeting on the academic training "Strategic Skills for Women on Corporate Boards" - year of 2014 - of HTMI und IMB at HWR Berlin on November 15, 2014, 9 am to 1 pm, at HWR Berlin (Campus Schöneberg).

Study visit of the College of St Benedict/St John's University, USA: Gender Studies in Germany
Information meeting of the Harriet Taylor Mill Institute on May 26, 2014, 2 pm, Room 5.44 at HWR Berlin (Campus Schöneberg
Speakers: Dr. Andrea Hilla-Carl and Irem Güney Frahm

Strategic Skills for Women on Corporate Boards
Opening event of the academic training "Strategic Skills for Women on Corporate Boards" - year of 2014 - of HTMI und IMB at HWR Berlin on April 11, 2014, 2 pm, at HWR Berlin (Campus Schöneberg).
Flyer (PDF)

Book launch: "Geschlechtergerechtigkeit steuern - Perspektivenwechsel im Steuerrecht"
Event hosted by the Harriet Taylor Mill Institute on April 10, 2014, 5 pm, Room A 2.04 at HWR Berlin (Campus Schöneberg)
Poster (PDF)


Strategic Skills for Women on Corporate Boards
Information meeting on the academic training "Strategic Skills for Women on Corporate Boards" - year of 2014 - of HTMI und IMB at HWR Berlin on December 4, 2013, and January 17, 2014, Room A 2.05 at HWR Berlin (Campus Schöneberg).
Flyer (PDF)

Debate Evening: Aspects of Diversity: Ethnicity, Class and Employment
Discussion hosted by the Harriet Taylor Mill Institute on December 10, 2013, 6 pm, Room B 1.01 at the HWR Berlin (Campus Schöneberg)
Poster (PDF)

Study visit of the Palestinian Ministerial Delegation: Gender Mainstreaming in Germany
Information event of the Harriet Taylor Mill-Institute on September 25, 2013, 2 pm, Room 5.12 at HWR Berlin (Campus Schöneberg)
Speakers:
Dr. Andrea Hilla-Carl: Aufgaben und Struktur des HTMI
Dr. Karin Reichel: Frauen in leitenden Funktionen in deutschen Unternehmen
Lena Schürmann/Susann Ulbricht: Selbständige Frauen und Unternehmerinnen in Deutschland
Irem Güney Frahm: Mikrokredite


Where are the talents? Skilled Labour Recruitment in the current Level Playing Field of Business and Society
Discussion jointly hosted by the Harriet Taylor Mill-Institute, Bundesvereinigung für Logistik e.V. (BVL) and Institut für Logistik on September 27, 2012, 4 pm, Room B 1.01 at HWR Berlin (Campus Schöneberg)
Poster
Programme


Welfare state change in Europe: How do activation policies affect the citizens' individual autonomy?
Discussion on July 9, 2012, 5 pm, Room B 5.12 at HWR Berlin (Campus Schöneberg)
Poster


10 Years Harriet Taylor Mill Institute - Top Girls!
Anniversary in Summer 2011
April 8, 2011, 5 pm, Room B 2.01 at HWR Berlin (Campus Schöneberg)
rbb Interview with Friederike Maier
Poster

Angela McRobie: "Top Girls? Young Women and the Sexual Contract"
Lecture at the 10th anniversary of Harriet Taylor Mill Institute