Am 16.2.2018 findet an der Universität Paderborn die Konferenz „Struktur und Dynamik – Un/Gleichzeitigkeiten im Geschlechterdiskurs“ statt.
Sie bildet den Abschluss einer von der Fritz Thyssen Stiftung geförderten Reihe aufeinander folgender Workshops, in denen WissenschaftlerInnen unterschiedlicher Disziplinen über “Un/Gleichzeitigkeiten im Geschlechterdiskurs” intensiv zusammengearbeitet haben. Die hier erarbeiteten Thesen und Fragetellungen bilden das Thema der Konferenz. Diese wird deshalb wesentlich aus Arbeitsgruppen bestehen, in denen an jeweils einem vorher allen TeilnehmerInnen zugänglich gemachten Paper konzentriert diskutiert werden soll. Die Themen der Arbeitsgruppen sind aus den Workshops hervorgegangen.
Von diesem Format erwarten wir uns eine inspirierende Diskussion für alle Beteiligten. 

Flyer

Plakat 

Mehr Informationen: hier

16.2.2018, 9- 17 Uhr
Universität Paderborn
Warburger Straße 100
33098 Paderborn