Die Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart veranstaltet vom 12.-13. Mai in Hohenheim eine Tagung zum Thema "Genderfragen unter jungen Muslimen". In Zusammenarbeit mit VertreterInnen dreier muslimischer Jugendverbände werden folgende Fragen diskutiert:
Welche Geschlechterrollen, welche Rechte und Pflichten lassen sich aus der islamischen Tradition ableiten? Wie geht man mit strittigen Überlieferungen um? Wie werden klassische Normen heute gesehen und praktisch gelebt? Welchen Anteil haben dabei religiöse, welchen kulturelle und individuelle Prägungen? Wie werden junge Muslime in der deutschen Gesellschaft wahrgenommen, speziell in Bezug auf Geschlechterrollen? Wie kann man mit solchen Bildern und Vorurteilen umgehen?

Programm
Anmeldeschluss: 4. Mai 2017

..........................

12.-13. Mai 2017
Tagungszentrum Hohenheim